Offene Immofonds

Informationen rund um die Abwicklung und den Kauf offener Immobilienfonds

Geordnete Abwicklung von Immobilienfonds (Liquidation)

Ein Ansturm von Verkaufsaufträgen für offene Immobilienfonds im Herbst 2008 führte dazu, dass einige AIF-Verwaltungsgesellschaften Verkäufsaufträge ihrer Anleger ablehnten, weil betreffende Fonds nicht mehr liquide waren und in Folge vorübergehend geschlossen wurden. Der Gesetzgeber hat auf diese für Anleger und AIF-Verwaltungsgesellschaften schwierige Situation reagiert und die gesetzliche Grundlage für die sogenannte geordnete Abwicklung / Liquidation der offenen Immobilienfonds geschaffen:

Bei Immobilienfonds, die sich in geordneter Abwicklung befinden, verkauft die AIF-Verwaltungsgesellschaft sukzessive Anlageobjekte und schüttet den Verkaufserlös an ihre Anleger aus.

Sobald wir als depotführende Bank über die Ertragsausschüttung informiert werden, leiten wir die Informationen der AIF-Verwaltungsgesellschaft an betroffene Anleger weiter.

Fondsliste Liquidation

Diese im ebase Fondsspektrum enthaltenen offenen Immobilienfonds befinden sich derzeit in der Liquidation:

Fondsname WKN
AXA Immoselect 984645
CS Euroreal A CHF 975140
CS Euroreal A EUR 980500
DEGI EUROPA 980780
DEGI International 800799
HANSAimmobilia 981770
Inter Immoprofil 982006
KanAm US-grundinvest 679181
KanAm grundinvest 679180
Morgan Stanley P2 Value A0F6G8
SEB ImmoInvest P 980230
SemperReal Estate (VT) A0RAVN
TMW Immobilien Weltfonds A0DJ32
UBS (D) 3 Sector Real Estate
977268

Wiederanlage in einen anderen Fonds

Anleger, die ihre aus dem in Liquidation befindlichen Fonds erhaltenen Ausschüttungsbeträge weiterhin im Rahmen der Vermögensanlage nutzen möchten, können die Wiederanlage beauftragen. Ein Großteil unserer Kunden nutzt bereits die Möglichkeit der automatisierten Wiederanlage von Ausschüttungen ihrer Investmentanlage. Was bedeutet eine solche Wiederanlage für Sie?

  • Die Wiederanlage der Auszahlbeträge können Sie in einen beliebigen Fonds des ebase Fondsspektrums beauftragen.
  • Die Wiederanlage wird zukünftig automatisch ausgeführt, solange bis Sie Ihren Auftrag ändern oder widerrufen.
  • Die Wiederanlage erfolgt bereits für Auszahlbeträge ab 1 Euro.

Bitte wenden Sie sich in Bezug auf die Auswahl eines für Sie geeigneten Investmentfonds an Ihren Vermittler/Berater! Das Auftragsformular zur Wiederanlage finden Sie hier.

Neuregelung für Anlagen in offenen Immobilienfonds

Für Anleger, die aktuell in offene Immobilienfonds investieren möchten, gelten seit dem 22. Juli 2013 besondere gesetzliche Regelungen:

  • Die Anteile unterliegen einer Mindesthaltefrist von 24 Monaten und
  • können mit einer 12-monatigen Kündigungsfrist über uns an die Kapitalverwaltungsgesellschaft zurückgegeben/verkauft werden

Welche offenen Immobilienfonds des ebase Fondsspektrums aktuell handelbar sind bzw. gesperrt sind, entnehmen Sie bitte der Fondssuche. Hierzu wählen Sie unter Fondstyp "Offene Immobilienfonds" und Sie erhalten eine Übersicht der entsprechenden Fonds inklusive Informationen zur Handelbarkeit.