Managed Depot
  • Einfacher Zugang zur standardisierten Vermögensverwaltung
  • Unterschiedliche Anlagestrategien
  • Niedrige Einstiegssummen

ebase Managed Depot - Geldanlage von Experten

Mit dem ebase Managed Depot erhalten Sie einfachen Zugang zu einer standardisierten fondsgebundenen Vermögensverwaltung. Mit Hilfe eines Fragebogens wird die zu Ihrer Lebenssituation und Risikoneigung passende Anlagestrategie, die durch ein Muster-Fondsportfolio abgebildet wird, ausgewählt. Die Zusammenstellung, Anpassung und Überwachung des Muster-Fondsportfolios übernehmen Finanzmarktexperten.

ebase Managed Depot auf einen Blick

Machen Sie sich die Geldanlage leicht und profitieren Sie vom Wissen der Finanzmarktexperten:

  • Fünf Anlagestrategien, die sich beispielsweise in Aktienquote, Volatilität und Verlustschwelle unterscheiden
  • Zeitnahe Anpassung des jeweiligen Muster-Fondsportfolios an die Marktveränderungen möglich
  • Regelmäßige Berichterstattung zu Anlagestruktur, Rendite und Entwicklung des Vermögens
  • Einfache Partizipation an den Entwicklungen der internationalen Kapitalmärkte
  • Kostengünstig und transparent
  • Über Ihr angelegtes Vermögen können Sie an allen Bankarbeitstagen verfügen

Anlagestrategien im ebase Managed Depot

Finden Sie die passende Anlagestrategie für Vermögensaufbau, Vermögenserhalt oder Vermögensentnahme:

Detailübersicht Anlagestrategien ebase Managed Depot

ebase Managed Depot, Vermögensaufbau, Vermögenserhalt, 5 Anlagestrategien

Preise & Konditionen

Profitieren Sie bereits ab kleinen Einstiegssummen von einer professionellen Vermögensverwaltung:

  • Erstanlage ab 2.500 Euro
  • Folgeanlage ab 500 Euro
  • Sparpläne ab 100 Euro
  • Auszahlungspläne ab 125 Euro (ab 5.000 Euro Depotwert)

Depotführungsentgelt1:
48 Euro p.a.3

Anlagevergütung2:
Klassik, Substanz, Rendite: 3,57 %3
Balance, Dynamik: 5,95 %3

Vermögensverwaltungsentgelt4:
0,5 % p.a.3

1 Das Depotführungsentgelt wird als Pauschale je Kalenderjahr berechnet.
2 Die Anlagevergütung wird als Abschlag vom Anlagebetrag im ausgewählten Fondsportfolio des jeweiligen Kundendepots berechnet.
3 Bitte beachten Sie das jeweils aktuell gültige Preis- und Leistungsverzeichnisfür das ebase Managed Depot und Konten bei der European Bank for Financial Services Gmbh (ebase). Neben den genannten Kosten wird dem Fondsvermögen der jeweiligen Fonds eine Verwaltungsgebühr belastet. Die Höhe der Verwaltungsgebühr wird vom Fondsanbieter festgelegt und ist unabhängig vom Managed Depot.
4 Das Vermögensverwaltungsentgelt wird prozentual auf die durchschnittlichen Monatsultimobestände im ebase Managed Depot halbjährlich anteilig erhoben.

Chancen & Risiken

Grundsätzlich bieten alle Wertpapiere Chancen auf markt-, branchen- und unternehmensbedingte Kurssteigerungen.

Im Rahmen einer standardisierten fondsgebundenen Vermögensverwaltung erfolgt die Anlage des Vermögens entsprechend der gewählten Anlagestrategie in mehrere Zielfonds (Publikumsfonds) und innerhalb der Zielfonds wiederum in eine Vielzahl von Einzelwerten. Damit werden mögliche Risiken zwar gestreut, dennoch unterliegen die Vermögenswerte in einem ebase Managed Depot weiterhin diversen Risiken.

Eine ausführliche Übersicht über die Chancen und Risiken finden Sie in der Produktinformationsbroschüre.