ebase IT-Sicherheit

IT-Sicherheit

Wichtige Hinweise und Tipps für Ihre Sicherheit beim Online Banking

Sicherheit im Internet

Unsere Systeme sind durch eine mehrstufige Firewall-Architektur vom Internet abgeschirmt und werden regelmäßig von einem unabhängigen Dienstleister überprüft. Was wir sonst noch für Ihre Sicherheit im Internet tun und was Sie selbst dazu beitragen können, haben wir für Sie zusammengestellt.

Was wir für Sie tun können

Was Sie selbst für Ihre Sicherheit im Internet tun können

Sicherheit bei der Nutzung der Mobile App

  • Nutzen Sie für Ihr Smartphone ausschließlich den Original-App-Store Ihres Betriebssystems.

  • Um die Sicherheit auf Ihrem iPhone / iPad / iPod touch zu erhöhen, arbeiten Sie bitte immer mit aktivierter Code-Sperre auf Ihrem Gerät.

  • Schützen Sie ebase Mobile zusätzlich mit der Vergabe eines Passworts. Bitte verwenden Sie hier nicht das Passwort bzw. die PIN aus ebase Online. Das Passwort kann aus 4-15 Zeichen bestehen.

  • Ihr Gerät wird durch Ihre Zugangsdaten mit ebase Online gekoppelt, daher ist die Eingabe von PINbzw. Passwort am iPhone, iPad oder iPod touch notwendig. Diese werden jedoch nicht auf dem Gerät gespeichert.

  • Sie können die Kopplung des Online Zugangs mit dem einzelnen Gerät jederzeit sperren bzw. anschließend auch ganz entfernen. Bei der nächsten Anmeldung mit ebase Mobile wird der (dann nicht mehr verbundene) Zugang von Ihrem Gerät gelöscht.

  • Die automatische Datenaktualisierung ist konfigurierbar. Sie können in ebase Mobile selbst festlegen, in welchem Abstand die Daten neu geholt werden sollen. Initial ist der zeitliche Abstand auf 8 Stunden eingestellt.