ETF Trends

In Deutschland und einigen anderen europäischen Ländern wurden die ersten ETFs 1990 emittiert. Ein Indexfonds zielt darauf ab, einen bestimmten Index, wie zum Beispiel den DAX, und dessen Wertentwicklung nachzubilden. Der ETF setzt sich also aus den Wertpapieren zusammen, die der jeweilige Index enthält.

2020 stieg die Anzahl der handelbaren ETFs auf rund 1.600 ETFs Tendenz steigend. Der Handel mit ETFs und die Anlage von ETF-Sparplänen erfreut sich inzwischen bei allen großer Beliebtheit, da sie u.a. meist günstiger sind als aktiv gemanagte Fonds. Erfahren Sie im ETF Trendnavigator, welche Indizes bei unseren Kunden besonders nachgefragt sind.

In Kooperation mit DAS INVESTMENT wirft ebase monatlich einen Blick in mehr als eine Million Kundendepots der…

ebase Trendnavigator ETF Juli 2022: Handelsaktivität 5 % über dem Vorjahresdurchschnitt

Im Juli war das…

In Kooperation mit DAS INVESTMENT wirft ebase monatlich einen Blick in mehr als eine Million Kundendepots der…

Auch im Juni war das Interesse der ebase Kunden an ETFs, trotz der Inflation, des Krieges in der Ukraine und den…

Auch im Mai war das Interesse der ebase Kunden an ETFs, trotz der Inflation, des Krieges in der Ukraine und den…

Auch im April war das Interesse der ebase Kunden an ETFs, trotz des Krieges in der Ukraine und den großen…