Kontakt & Hilfe

  • Hilfestellung
  • Wissenswertes
  • Informationen

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen, die passende Antwort zu finden!

Innerhalb der nachfolgenden sechs Rubriken helfen wir Ihnen gerne dabei Informationen zu finden, ebase bequem Aufträge zu erteilen, oder zum passenden Thema Kontakt mit uns aufzunehmen.

Aktuelles: Häufige Nachfrage zur VL-Bescheinigung

Warum enthält die von ebase erstellte Bescheinigung vermögenswirksamer Leistungen (VL-Bescheinigung) nicht alle VL-Zahlungen meines Arbeitgebers?

Der gesetzlich festgelegte Förder-Höchstbetrag für die Gewährung der jährlichen Arbeitnehmer-Sparzulage beträgt bei VL-Verträgen mit zulagenbegünstigten VL-Fonds 400 Euro. 

Für VL-Zahlungen über 400 Euro gewährt der Staat keine Arbeitnehmer-Sparzulage. Deshalb werden in der VL-Bescheinigung auch nur Beträge bis maximal 400 Euro ausgewiesen. 

Sofern Ihr Arbeitgeber VL-Zahlungen über 400 Euro getätigt hat, wurden diese Zahlungen selbstverständlich für den Erwerb von Anteilen Ihres VL-Fonds verwendet und als nicht gesperrte Einzahlungen verbucht. 

Weitere Informationen rund um das Thema vermögenswirksame Leistungen finden Sie unten in der Rubrik Konto & Depot verwalten. 

Sie haben Ihre Antwort nicht gefunden?

Dann nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.